Ben con Cello

 

Der Hamburger Schauspieler, Comedian und Musiker Benjamin Soyka alias

"Ben con Cello" singt seine eigenen Lieder und begleitet sich dabei mit

seinem Violoncello. Ob er nun eine Hymne an das “Dorf St. Pauli” anstimmt

oder sich über die Vorzüge des Heizens mit Europaletten auslässt –

den Texten fehlt nie die gehörige Portion Witz und Schärfe, der Musikstil

ist wandelbar von klassisch bis rockig.

So finden sich in seinem Repertoire außerdem eigentümliche Coverversionen

von Bach bis Bad Religion. Zudem ist der Solist stets bemüht, Publikumswünsche aus den Genres

Volkslieder – Punkrock – Schnulzen zu erfülle

 

Außerdem spielt er bei dem delikaten Mafiadinner die Rolle des undurchdringlichen Mafioso Benno Melone.

In dieser Rolle mischt er jede Veranstaltung ganz nach dem Geschmack des Veranstalters auf, denn aus seiner langjährigen Zusammenarbeit mit den Mafia-Clans zwischen Sizilien und St. Petersburg hat

er eines gelernt: Es zählt, wer zahlt!

 

Also: Lassen Sie sich entführen von dem breiten Spektrum von Punk bis Mantra - von Volkslied bis Schnulze...!

© 2019 by Agentur B:Plan. Proudly created with Wix.com                       

Kontakt
 

Agentur B:Plan
Heuberge 13
49808 Lingen

Tel. und Fax: 0591 / 831564

E-Mail: info(at)bplan-agentur.de

Ihr persönlicher Kontakt

Petra Brümmer

Mobil: 0172 / 2316737